Allgemeine Verkaufsbedingungen

Preise
Alle unsere Preise verstehen sich in CHF, zuzüglich 8% Mehrwertsteuer. Alle in den Katalogen angegebenen Preise sind Richtwerte und können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

Zahlung der Zahlung
Die Bedingungen am Ende des Angebots sind verbindlich. Grundsätzlich erfolgt die Lieferung der Ware gegen Zahlung innerhalb von 30 Tagen netto. Vom Kunden bestellte und nicht abgeholte Ware ist fällig, auch wenn die Ware noch bei uns ist. Für alle Rechnungen unter CHF 50.00 wird ein Zuschlag von CHF 5.00 erhoben.

Produkte
Die Eigenschaften in unserem Katalog dienen nur der Information. Gravosig SA behält sich das Recht vor, technische Elemente oder Produkte im Katalog jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern oder vom Verkauf auszuschließen. Wir sind nicht verpflichtet, die gleichen Änderungen an bereits bestellten Waren vorzunehmen.

Reklamation
Jede Reklamation muss bei Erhalt der Ware erfolgen.

Projekt
Jedes von uns ausgeführte Projekt bleibt unser Eigentum und darf nur mit unserer Zustimmung verwendet werden. Im Falle eines nachfolgenden Projekts ohne Nachbereitung können Grafikdesign, Studien- und Vorbereitungskosten in Rechnung gestellt werden, auch wenn der Vertrag mündlich ist.

Versand & Rückgabe
Abfahrt von unseren Werkstätten, sofern keine besonderen Bedingungen gelten.

Aufwendungen
Post- oder Speditionstarife. Lieferung durch uns nach vorherigem Angebot. Eine Lieferverzögerung kann unter keinen Umständen mit Strafen oder Stornierungen von Aufträgen geahndet werden. Liefertermine sind nur als Anhaltspunkte zu verstehen. Der Käufer kann jedoch die Stornierung seiner Bestellung und die Rückerstattung der geleisteten Anzahlungen verlangen, wenn die Geräte nicht innerhalb von 3 Monaten nach dem vereinbarten Datum geliefert werden können.

Menge
Es kann vorkommen, dass die gelieferte Menge um +/- 10% von der Bestellmenge für Siebdruck-, Offset- und Werbeartikel abweicht.

Gültigkeit des Angebots
30 Tage, außer für alle Werbeartikel oder Artikel mit Speicher (z.B. USB-Stick oder Geräte aus der Zone Europa).

Drucken
Vierfarbiger digitaler Inkjet. Einhaltung des Formats +/- 2%. Die Pantone-Farbwiedergabe in CMYK ist nicht möglich. In einigen Fällen liegt der CMYK-Druck nahe am Pantone-Wert, aber die meisten Farbtöne können aufgrund der Einschränkung des 4-Farben-Verfahrens nicht reproduziert werden. Gravosig SA kann unter keinen Umständen für die Abweichung der Pantone-Farben verantwortlich gemacht werden. Für jede Druckauflage muss der Kunde einen Chromalin-Proof mit den notwendigen Informationen beifügen. Chromalin ist der einzige Proof, der für die Farbanpassung in Betracht gezogen wird. Desktop-Laser- oder Inkjet-Drucke können nicht berücksichtigt werden. Wünscht der Kunde einen Farbproof auf dem gewünschten Material, wird ihm eine zusätzliche Gebühr berechnet. (mind. CHF 70.-/Medien).

Verantwortung
Die Gefahr der Ware geht auf den Käufer über, sobald er sie in Besitz nimmt. Waren, auch wenn sie frei Haus verkauft werden, reisen auf Gefahr des Empfängers.

Eigentumsvorbehalt
Die Gravosig SA behält sich das Eigentum an den verkauften Waren bis zur vollständigen und wirksamen Zahlung des Preises vor. Die Gefahr des Untergangs und der Verschlechterung der verkauften Ware sowie des Schadens, den sie verursachen könnte, geht jedoch bereits mit der Lieferung auf den Käufer über.

Urheberrecht
Wir lehnen jede Verantwortung für die Herkunft und das Eigentum an Logos, Bildern, Skizzen und Projekten ab, die der Kunde uns zur Verfügung stellt oder uns zur Verfügung stellt. Alle Ansprüche des Autors gehen zu Lasten des Kunden.

Datentransfer
Die Übermittlung von Kundendaten erfolgt nur auf Wunsch des Kunden. Die anfallenden Kosten werden dem Antragsteller in Rechnung gestellt. Dies gilt für alle Dateien, die per E-Mail, CD-ROM, DVD oder anderen elektronischen Medien eingereicht werden. Gravosig SA ist nicht verantwortlich für den korrekten Empfang der Daten. Im Falle der Übertragung von Computerviren können keine Ansprüche oder sonstigen Ansprüche gegen die Gravosig SA geltend gemacht werden. Der Antragsteller übernimmt die volle Verantwortung für die erhaltenen Daten.

Delémont
Januar 2017

Gravosig SA - CGV.pdf